Lienzer Hütte

ÖAV - Sektion Lienz

1.977 m

Berni & Georg Baumgartner
Obergaimberg 30c
9900 - Lienz

13 Zimmer, 33 Betten, 57 Matratzenlager in 6 Räumen Insgesamt 90 Schlafplätze

Geöffnet von Anfang Juni bis Anfang Oktober

Lage:

 

Die Lienzer Hütte (1977m) steht am Ende einer Fahrstraße die bis zum Parkplatz Seichenbrunn (1686m) mautfrei befahrbar ist - von dort 1h Fußweg zur Hütte (Bacherlebnis - Themenweg).

Gipfelziele: Hausberg Hochschober (3240m) 4h, Glödis (3206m) 4h, Große Mirnitzspitze (2985m) 3h, Hoher Perschitzkopf (3125m) 4h, Debantgrad Süd (3052m) 4h, Trelebitsch Kopf (2838m) 4h, Alkuser Rotspitze (3053m) 5h, Ralfkopf (3106m) 4h.

 

Allgemeine Beschreibung:

 

Der idyllische Hüttenstandort (Zirbenwaldgrenze mit Debantbacherlebnis) eignet für mehrtägige Aufenthalte.

Auch aufgrund zahlreicher, wanderbarer Gipfelziele.

 

Duschen und Waschräume sind vorhanden.

Zahlung: Bar.

Telefon: Ja. Handy: Ja.

 

Zustieg, Abstieg und Übergänge zu anderen Hütten:

 

Auffahrt: Von Lienz-Nußdorf in das Debanttal zum Parkplatz Seichenbrunn

Nächste Hütte: Wangenitzseehütte (2508m) über Untere Seescharte 2,5h

 

Besonderheiten:

 

Stadtnaher Start- und Zielstandort für 360° Weitwanderer

ist Teil von

Zurück zur HüttenübersichtZurück zum Abschnitt