01

Etappe 01

Nikolsdorf - Hochstadelhütte ("Leiternsteig")

Eckdaten der Etappe

Distanz: 5,20 km
ø Gehzeit: 3,5 h
Hm Aufstieg: 1.205 m
Hm Abstieg: 117 m
Höchster Punkt: 1.797 m
Tiefster Punkt: 620 m
Schwierigkeit: Mittel

Beschreibung der Etappe

 

Hervorragende Auftakt- und Testetappe. Einstieg bei der Draubrücke, Bhf. Nikolsdorf.  Nach drei Kehren (Forstweg) zweigt der Steig links ab (Tafel). Dieser führt in einen steilen, schattigen Mischwald. Nach einer Stunde erleichtern Sicherungseinrichtungen den felsdurchsetzten Anstieg bis zur Waldgrenze bei 1700m. Über saftige Bergwiesen führt der Steig flach zu den aussichtsreichen, gemütlichen Hochstadelhütten auf Kärntner Boden. Eine 13 Km lange Bergstraße führt von Oberpirkach/Oberdrauburg zu den Schutzhütten.

Tipp: Aufstieg am frühen Nachmittag und dann am nächsten Tag früher Aufbruch zur 2. Etappe. Der Sonnenaufgang an der Ostflanke des Hochstadels mit der Aussicht über das Drautal nach Kärnten ist etwas Besonderes.

 

Etappenwetter für

Dienstag, 26.09.2017

bewölkt

8°/17°

3 Tagesprognose