18 b

Etappe 18 b

Defreggerhaus - Venedigergipfel - Neue Pragerhütte

Eckdaten der Etappe

Distanz: 7,70 km
ø Gehzeit: 6,0 h
Hm Aufstieg: 800 m
Hm Abstieg: 1.100 m
Höchster Punkt: 3.666 m
Tiefster Punkt: 2.737 m
Schwierigkeit: Schwer

Beschreibung der Etappe

 

Bergführer empfohlen – spaltenreiche Eistour (Seil, Steigeisen, Pickel)

 Zunächst eisfrei einfach zum Mullwitzaderl (150 hm Anseilplatz)  Querung auf den Gletscher und über das Rainer Törl 3421 m auf den Gipfel. Über das Schlatenkees zum Niederen Zaun und zur Neuen Prager Hütte. Hervorragendes Bergerlebnis über die Südabdachung des Großvenedigers.  4, höchster Berg Österreichs, 3 Std.  Kaiser Franz Josef bestieg ihn am 18.9.1862.